Segeln auf dem Ijsselmeer

Abenteuer Segeln im Ijsselmeer:

- Im Sommer mit vollen Segeln zu schönen Hafenstädtchen am Ijsselmeer segen.
- Unter fachkundiger Leitung eines Skippers in die Grundbegriffe des Segelns eingeführt werden.
- Für fünf Tage zusammen auf einem gemütlich eingerichteten Schiff wohnen und leben.

Auf dem Schiff seid ihr ein Teil eines Teams. Alle packen mit an, ob beim Segel setzen, beim Schleusen, oder Anlegen. Und es ist sicherlich möglich, das Schiff auch mal zu steuern. Doch es gibt auch genug Pausen, um an Deck zu chillen. Ob es regnet, starker Windgang ist oder wenn die Sonne scheint und zum Schwimmstopp gerufen wird — bei der Segelfreizeit geht es raus und ab aufs Wasser. Wir machen alles in eigener Verantwortung: An Bord versorgen wir uns selbst, es wird gemeinsam gekocht, geputzt, gespült. Leckeres Essen und Spaß sind garantiert!

Veranstalter/Kontakt

Katholische Jugendstelle im Dekanat Pasing

Landsberger Str. 509
81241 München
Tel (0 89) 88 60 10
E-Mail: info@jugendstelle-pasing.de

Teilnehmer/innen

Eine Veranstaltung für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren

Was die Teilnehmer/innen dazu sagen

"Segeln war super :) Teilweise wenig Wind aber wir haben die Zeit gut genutzt und uns die Hafenstädte angeschaut. Der Skipper war super nett." (Leo, ca.22)

"Der Segeltörn auf dem Ijsselmeer ist für mich eine sehr schöne Erinnerung. Ich hab in der Woche tolle Leute kennengelernt, im Team zusammengearbeitet, interessante Dinge gelernt und Orte gesehen, bin aber auch mal einfach in der Sonne gelegen und im Meer geschwommen. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt dabei zu sein und ich würde jederzeit wieder mitfahren." (Marion, 20)

Veranstalter/Kontakt

Katholische Jugendstelle im Dekanat Pasing

Landsberger Str. 509
81241 München
Tel (0 89) 88 60 10
E-Mail: info@jugendstelle-pasing.de

Teilnehmer/innen

Eine Veranstaltung für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren

Was die Teilnehmer/innen dazu sagen

"Segeln war super :) Teilweise wenig Wind aber wir haben die Zeit gut genutzt und uns die Hafenstädte angeschaut. Der Skipper war super nett." (Leo, ca.22)

"Der Segeltörn auf dem Ijsselmeer ist für mich eine sehr schöne Erinnerung. Ich hab in der Woche tolle Leute kennengelernt, im Team zusammengearbeitet, interessante Dinge gelernt und Orte gesehen, bin aber auch mal einfach in der Sonne gelegen und im Meer geschwommen. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt dabei zu sein und ich würde jederzeit wieder mitfahren." (Marion, 20)

Aktuelles