Katholische Jugendstelle im Dekanat Pasing

Segeln auf dem IJsselmeer

Im Sommer 2019 werden wir mit dem Segelschiff unterwegs sein und mit vollen Segeln zu schönen Hafenstädtchen am Ijsselmeer, nach Amsterdam oder zu den Nordseeinseln im Watt segeln. Unter fachkundiger Leitung eines Skippers werden wir in die Grundbegriffe des Segelns eingeführt. Wir wohnen und leben für fünf Tage zusammen auf einem gemütlich eingerichteten Schiff.

Abenteuer Segeln

Auf dem Schiff seid ihr ein Teil eines Teams. Alle packen mit an, ob beim Segel setzen, beim Schleusen, oder Anlegen. Und es ist sicherlich möglich, das Schiff auch mal zu steuern. Doch es gibt auch genug Pausen, um an Deck zu chillen. Ob es regnet, starker Windgang ist oder wenn die Sonne scheint und zum Schwimmstopp gerufen wird — bei der Segelfreizeit geht es raus und ab aufs Wasser. Wir machen alles in eigener Verantwortung: An Bord versorgen wir uns selbst, es wird gemeinsam gekocht, geputzt, gespült. Leckeres Essen und Spaß sind garantiert!

 

Datum:               25. August bis 30. August2019

Unterkunft:         Res Nova —Segelschifftyp: Tjalk

Freizeitort:          Ab– und Ankunftshafen ist Lelystad,

                            Segeln, auf Ijssel– und Wattenmeer

Leistungen:         An- und Abreise Bus, Unterkunft, Verpflegung, Material, Ausflüge, Versicherungen

Leitung:              Miriam Grottenthaler, Jugendseelsorgerin

                            Hedwig Behl, Jugendreferentin

Teilnehmer/innen:

Jugendliche ab 16 Jahre bis 27 Jahre

Kosten: 100€  

Anmeldeschluss: Februar 2019 — die

Plätze sind begrenzt.

Hier gibts alles wichtige:

- Anmeldung

- Teilnahmebedingungen

- Gesundheitspass für Minderjährige

- Gesundheitspass für Erwachsene